Innovationen im Ausland

Das Land der Innovationen – Die Niederlande

Die Nachbarn ist Westen werden von uns Deutschen oftmals belächelt. Sie hätten keine Kultur, die Sprache ist sowieso eigentlich Deutsch und wurde zu ihren Ungunsten verändert, im Fußball war Oranje boven das letzte Mal vor Jahrzehnten so richtig erfolgreich, das deutsche Brot ist zehn Mal besser als das Brot in den Niederlanden und so weiter.

Trial and Error wird hierzulande nicht groß gelebt

Es gibt aber auch einen Bereich, in dem wir Deutschen noch einiges von den Niederländern abschauen können. Dieser Bereich ist der der Innovationen. Oder ist ihnen noch nicht aufgefallen, dass es in Deutschland nur wenige Innovationen gibt und sie oft aus dem Ausland importiert werden?

Dass der Weg der Innovationen hier etwas schleppend verläuft hat einige gute Gründe. Denn man kann quasi das Misstrauen der Deutschen sehen und sich dann schon gut denken, dass man eher etwas Abstand nimmt, bevor man eine neue Technik ausprobiert.

Das Trial and Error Prinzip ist hierzulande eben nicht so beliebt, wie in anderen Ländern der Welt. Stattdessen werden Fehler hier oft mit Strafen versehen und wer etwas falsch gemacht hat, der soll Sühne zeigen am besten noch ein paar Tage nach dem Vergehen.

Solche Sachen sind anderen Ländern fremd. Bei ihnen heißt es: Mund abputzen und weiter machen. Dadurch, dass dort quasi eine andere Mentalität herrscht, werden Menschen auch eher dazu motiviert neue Dinge, Innovationen, auszuprobieren.

Ein weiterer Grund für die Innovationsfreudigkeit der Niederländer liegt in ihrer Geschichte. Denn man dort ein Land erschaffen, in dem man sich den Mühlen bedient hat und so ganze Landstriche trockengelegt hat. Man hat sich also etwas von der Natur genommen und dieser Geist ist auch heutzutage erkennbar.

So gibt es zum Beispiel in den Niederlanden immer öfters Zukunftskonferenzen, bei denen Menschen nach ihren Sorgen und Ängsten hinsichtlich der Zukunft gefragt werden und welche Veränderungen sie sich wünschen.

Die Menschen können oft einfach nicht anders

Aufgrund des begrenzten Raumes haben die Niederländer zum Beispiel die Möglichkeit, dass sie nach oben bauen und dort auch Geschäfte und kleine Läden ansiedeln. Auf dem Boden ist ja kein Platz mehr vorhanden. Dazu kommt, dass es auch neue Lösungen für den Verkehr geben  sollte.

Schon heutzutage sind die Städte in den Niederlanden voll mit Autos und Lieferwagen. Da der Online Versand aber eher zunehmen, als bald abnehmen wird, ist es wichtig, dass auch in diesem Bereich neue Lösungen gefunden werden. Gelingt das nicht, wird es wohl bald zu Problemen kommen.

Dass Innovationen in den Niederlanden so gut funktionieren, liegt also auch daran, dass den Bewohnern des Landes in einigen Punkten quasi nix anderes übrig bleibt und man so darauf hinarbeitet, das mögliche Probleme schon früh erkannt und hoffentlich auch gut gelöst werden können.